lecture | performance | workshop

Zeitgemäß Arbeiten. Wie uns das bedingungslose Grundeinkommen einlädt, die gesellschaftlichen und persönlichen Herausforderungen anzugehen.

Das neue Seminar mit Tobias Krall und Katharina Maya.

„Jeder Mensch erhält ein bedingungsloses Grundeinkommen. Du auch! Egal ob du einer Erwerbsarbeit nachgehst oder nicht.“ Was geschieht, wenn wir uns auf diese Idee einlassen? Welche Hoffnungen und Ängste kommen auf?

Nirgends steckt so viel unentdecktes menschliches Entwicklungspotential, wie in unserer Kultur des Arbeitens. Was wäre, wenn du frei entscheiden könntest, welches Geschenk du mit deinen Fähigkeiten machen möchtest? Wie würde eine Wirtschaft aussehen die menschliche Bedürfnisse erkennt, anstatt Bedarf zu generieren? Im Seminar wollen wir gemeinsam forschen und eine Reise ins Unbekannte wagen. Wir vereinen Vortrag, künstlerische Performance, Selbsterfahrung und Austausch in der Gruppe. Denn: Um das transformative Potential einer starken, positiven Vision zu entfalten, braucht es den ganzen Menschen – mit seinem rationalen Denken, seinem subjektiven Fühlen und dem ganz praktischen Handeln.

Zum ersten Mal findet dieses Seminar von Sa, 13. – So, 14.01.2018 im Kulturzentrum3klang statt. Weitere Termine folgen in Kürze!

Ein Geschenk

Bei der Anmeldung zum Seminar zahlst du nur eine Pauschale für Unterkunft und Verpflegung. Mit diesem Betrag drückst du gleichzeitig dein Committment aus, am Seminar teilnehmen zu wollen. Das Seminar selbst ist ein Geschenk von unseren bisherigen Spender_innen, die durch ihren Beitrag unsere Arbeit ermöglichen. Deine eigene Erfahrung brauchst du nicht bezahlen. Sie ist bereits bezahlt. Sie wird dir geschenkt!

Am Ende des Seminars kannst du frei nach den eigenen Wünschen und Möglichkeiten Geld spenden, um anderen Menschen die Teilnahme an einem künftigen Seminar zu ermöglichen. Auf diese Weise erlebst du ganz konkret eine geschwisterliche Form des Wirtschaftens. Denn wir sind überzeugt: Wege entstehen, indem wir sie gehen.

Jetzt brauchen wir erste Unterstützer_innen, um diesen Kreislauf des Schenkens ins Fließen zu bringen. Mit deiner Spende ermöglichst du die Realisierung dieses innovativen Finanzierungsmodells: Wir können die Ergebnisse unserer Arbeit als Geschenk anbieten! Mit einer Spende von 170€ finanzierst du beispielsweise einem Menschen die Seminarteilnahme. Jetzt Spenden!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen